SCHLIESSEN
BOOST LINE Kurse Marion Schwaiger Trainingsraum Kursplan Preise Kontakt Impressum Datenschutz

„ES IST DER GEIST DER UNSEREN KÖRPER BAUT.“

J.H Pilates

BOOST LINE macht sich dieses Zitat zur
Aufgabe und Passion.

Ausgewählte Kurse rund um ganzheitliches Wohlbefinden und ein gutes Körpergefühl treffen auf innovative Trainingsansätze.

Die Kombination von Gruppentraining mit ausgewählten Trainingseigenschaften, spezieller Musik und einem persönlichen Ambiente, schaffen eine Atmosphäre, die körperliches Training zu mehr macht als Sport.

Body & Mind

Der Grundgedanke der Body & Mind basiert auf der untrennbaren Verbindung zwischen Körper sowie Geist und den komplizierten Verbindungen zwischen Gedanken, Körper und der Umgebung.

Fitness ist in den Köpfen vieler Menschen eine rein körperliche Angelegenheit, die Ausdauer, Kraft, Koordination, Beweglichkeit, definierte Muskeln, straffes Bindegewebe, oder eine wohlgeformte Figur beinhaltet. Aber die Gruppe derer, die auch seelische Ausgeglichenheit, mentale Ruhe oder Entspannung durch Bewegung suchen, wächst. Der berufliche Alltag fordert vielfach unsere geistigen, kreativen Fähigkeiten, während der Körper in mehr oder weniger einseitigen Haltungen belastet wird. So haben wir kaum Zeit ihm Aufmerksamkeit zu schenken. Doch irgendwann wird er sich melden, unüberhörbar schickt er uns Schmerzsignale, weil Muskeln verspannt oder Nerven unter Druck stehen. Dann ist es vielleicht Zeit, sich einmal auf sich selbst zu konzentrieren, dem Körper die Aufmerksamkeit zu schenken, die er braucht. Dann sollten wir Kraft tanken, in dem wir Körper und Geist wieder in Verbindung bringen. Fernöstliche Bewegungsformen basieren auf dieser Verbindung von Körper und Geist und haben über Jahrhunderte ihre Wirksamkeit bewiesen. Wir sind dabei diese Bewegungsformen verstärkt für uns zu entdecken.

Der Kurs ist ein gelungener Ausgleich zum stressigen Alltag. Ziel ist es, Körper und Geist auf eine besondere Weise vom Alltag zu entfernen und folglich in alltäglichen Situationen Ruhe und Entspannung zu finden. Im Kurs bringst du Körper und Geist wieder in Einklang und deine Energie zum Fließen. Voller Achtsamkeit verbinden wir harmonische Bewegungsabläufe mit unserer Atmung, entwickeln sanft Kraft und Beweglichkeit und erleben tiefe mentale Entspannung.

Fitness

Unter Fitness wird im Allgemeinen körperliches und oft auch geistiges Wohlbefinden verstanden. Fitness drückt das Vermögen aus, im Alltag leistungsfähig zu sein und Belastungen eher standzuhalten.

Das Risiko für Zivilisationskrankheiten wie Herzinfarkt und Fettleibigkeit kann durch ein gezieltes Fitnesstraining verringert werden. Konzentrations- und Lernfähigkeit werden gesteigert. Menschen, die sich aktiv fit halten, gelten als gesünder und haben, statistisch gesehen, eine höhere Lebenserwartung.

Während eines Fitnesstrainings geht es vor allem darum, motorische Fähigkeiten zu erhalten oder die aktuellen Fähigkeiten weiter auszubauen. Sport und Fitnesstraining tragen im Allgemeinen zu einer besseren Gesundheit bei: Nicht nur die Steigerung des Wohlbefindens, sondern auch Krankheitsprävention, die Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems und der Muskelaufbau sind positive Folgen für die Gesundheit bei regelmäßigem Fitnesstraining. Darüber hinaus geht es aber auch um psychische und soziale Komponenten, Gesundheit und Wohlbefinden.

Rückenschmerzen und Osteoporoseerkrankungen zählen heutzutage zu den häufigsten orthopädischen Erkrankungen. Da ab dem 30. Lebensjahr die Muskelkraft stetig abnimmt, sollte ein gezieltes Training der Muskelgruppen nicht nur im Sinne einer Körperformung durchgeführt werden. Zusätzlich stellt die Kraftfähigkeit eine Basis für fast alle Sportarten dar.

Ein gezieltes Ausdauertraining ist unumstritten der wichtigste Faktor beim Fitnesstraining. Die Verbesserung der Ausdauer wirkt sich nicht nur positiv auf die Leistungsfähigkeit aus, sondern beugt auch gegen degenerative Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor.

deepWork®

deepWORK® ist athletisch, einfach, intensiv, einzigartig und doch ganz anders als alle bekannten Programme – ein Workout aus fünf Elementen und voller positiver Energie.

Die deepWORK®-Bewegungsabläufe sind so konzipiert, dass sie sich immer in der Verbindung zwischen Anspannung und Entspannung befinden und mit Atemübungen kombiniert werden. Die Phasen des deepWORK®-Trainings sind nach den 5 Elementen aufgebaut: Erde, Holz, Feuer, Metall und Wasser. Diese wiederum basieren auf unterschiedliche Energien. Nach einer deepWORK® Einheit ist die Energie eines Trainierenden restlos erschöpft. Diese Techniken werden auch in der Meditationstherapie genutzt, bei sogenannten dynamischen Meditationen, die ihre Wurzeln hauptsächlich im fernen Osten haben und die bei den Menschen eingesetzt werden, die vor allem unter Depressionen, Krebserkrankungen oder psychosomatischen Beschwerden leiden. Dabei unterliegt deepWORK® dem Gesetz von Yin und Yang und vereint die geistigen und körperlichen Gegensätze eines funktionellen Trainings.

Download Trainingsplan

kursplan.pdf
Adobe Acrobat Dokument

Pilates

PILATES ist eine sanfte, aber überaus wirkungsvolle Trainingsmethode für den Körper und auch den Geist – ein systematisches Körpertraining, erfunden und entwickelt von Joseph H. Pilates.

Einzelne Muskeln oder Muskelpartien werden ganz gezielt aktiviert, entspannt oder gedehnt. Nicht die Quantität, sondern die Qualität der PILATES-Übungen zählt und die Atmung wird mit den Bewegungen koordiniert.

Besonderes Augenmerk gilt der Körpermitte. Das Training der Tiefenmuskulatur im Becken und in der Taille verbessert die Beweglichkeit. Becken und Schulterbereich lassen sich dadurch noch freier gegeneinander verdrehen. Durch die Aktivierung dieses Kraftzentrums (Powerhouse) werden Taille und Hüfte, sozusagen als Nebenwirkung, schlanker. Pilates bringt Muskeln und Gelenke wieder in Schwung, ohne sie zu belasten.

Wer PILATES trainiert, ändert bald seine Bewegungs- und Haltungsgewohnheiten und nimmt so das Training mit in den Alltag. Auch können viele der PILATES-Übungen wirkungsvoll während der üblichen Tagesaktivitäten oder anderer Sportarten genützt werden. Menschen, die PILATES trainieren, wirken größer, aufrechter, gelassener und schlanker – einfach natürlicher.

bodyART®

STRENGTH – Muskeln kräftigen, beweglicher werden, Stress abbauen und die Körperwahrnehmung schulen sind die primären Ziele des bodyART® Trainings.

Im Unterschied zum klassischen Krafttraining steht bei bodyART®nicht der einzelne Muskel, sondern der gesamte Körper im Vordergrund. Alle Übungen und Positionen sind Ganzkörperübungen, die mehrere Muskeln zur gleichen Zeit trainieren.

Das ganzheitliche Kursprogramm bodyART® basiert auf den 5 Elementen der Chinesischen Medizin und trainiert den Mensch als Einheit von Körper, Geist und Seele. Durch die Übungsabfolgen werden Kraft, Flexibilität und Balance miteinander verbunden. Stabilität, Koordination, Wohlbefinden, Verbesserung der Körperhaltung, Vorbeugung und Entgegenwirkung von Rückenschmerzen sowie Stressabbau sind die positiven Effekte des einzigartigen Trainings.

Die Idee, das Konzept und die bereits weit über 20-jährige stete Weiterentwicklung des bodyART®-Trainings stammen von Robert Steinbacher und seinem Team. Der Körper wird durch das regelmäßige Training athletisch geformt und fühlt sich im Alltag wieder gestärkt und vital!

 

bodyART - Training

 

 

Download Trainingsplan

kursplan.pdf
Adobe Acrobat Dokument
MARION SCHWAIGER

„Meine Leidenschaft für den Fitnesssport habe ich vor über 10 Jahren entdeckt, als ich das Angebot bekam, nebenberuflich als Trainerin zu arbeiten. Dabei entdecke ich, dass es mir unglaublich viel Spaß und Freude bereitet, den Sport anderen näher zu bringen, zu teilen und zu erleben. Gemeinsam zu kämpfen, zu schwitzen und das tolle Gefühl zu haben, etwas zu schaffen und dadurch selbst weiter zu kommen. Das alles hat meine eigene Lebensqualität nachhaltig verändert und besser gemacht. Besonders das Training zur Musik, liebe ich und die vielen netten, sozialen Kontakte, die mir Energie spenden und mich dauerhaft bereichern.

Dies alles möchte ich als Trainerin meinen Kursteilnehmern weitergeben und vermitteln. Mit dem Ziel, Spaß am Sport zu empfinden, den Körper effektiv zu trainieren, den Geist zur Ruhe bringen und den Alltag einfach durch Bewegung hinter sich zu lassen."

KONTAKT

TRAININGS RAUM

Kurse finden ab Oktober 2019 in der Tanzschule dance4you in Tuttlingen-Möhringen statt.

Der moderne Kursraum bietet neben einer angenehmen Atmosphäre auch gemütliche Sitzecken und ist für meine Kurse mit Yogamatten, Yogakissen und Decken ausgestattet. Außerdem stehen selbstverständlich Umkleideräume und sanitäre Anlagen zur Verfügung.

TRAININGS RAUM

PREISE

Einzelkurs

12 Euro

11-er Karten

100 Euro

Monatsabo

40 Euro

 

(11-er Karten übertragbar/keine Vertragsbindung)

PREISE